Freitag, 31. Oktober 2014

Xmas Cards No. 2

Hallo,

Xmas No. 2 - weiter geht's. Diesmal viel silber und - ganz wichtig - Sterne...





Euch einen schönen Tag, lg Alex

Sonntag, 26. Oktober 2014

Xmas Cards No. 1

Hallo,

so langsam kommt das Xmas-Feeling auf. Überall kann man schon Weihnachtsdeko kaufen - jedesmal ein Kampf aufs Neue, nicht in einen Kaufrausch zu verfallen. Hirsche, Weihnachtskugeln, Sterne - in silber, taupe, rot, weiß - ach, einfach herrlich.

Und damit es nicht langweilig wird, gibt es auch schon ein paar Xmas Cards.

Hier die ersten:







Und Anhänger gibt es selbstverständlich auch.

Habt einen schönen Sonntag, lg Alex

Sonntag, 19. Oktober 2014

Der Herbst mit all seinen Farben

Hallo,

heute ist ein Traumtag, warme 25 Grad, Sonntag und es lädt gerade zu ein, zu einem Herbstspaziergang und Schnappschüsse machen.

So lässt es sich aushalten. Dabei finde ich es faszinierend, dass die Natur solche intensiven und leuchtenden Farben zaubert. Im Garten haben wir einen Strauch, der zur Zeit durch seine leuchtend rotes Laub alles beherrscht. Wahnsinn.




Mein absoluter Lieblingsstrauch: Im Frühjahr hat er kleine weiße Blüten und im Herbst dieses tolle Laub. Er stammt noch von den Vorbesitzern, deshalb weiß ich leider nicht, was für eine Sorte es ist, sonst hätte ich mir gerne noch einen gekauft. Den im Gegensatz zu unserem roten Schlitzahorn, der laut Gärtner, jetzt zum Herbst ebenfalls rotes Laub haben sollte, hat er feuerrotes Laub. Der Schlitzahorn - aus welchen Gründen auch immer - auch im zweiten Jahr leider nicht, was mich schon etwas nervt.

Diese kleinen Beeren habe ich beim Spazieren gehen entdeckt - sind so zauberhaft, pink - gelb. Ich weiß nicht, ob sie giftig sind, aber schön zum Anschauen.



Draussen und am Hauseingang wurde nun auch herbstlich dekoriert. Etwas blühendes sollte noch da sein, nachdem die Sträucher und Stauden nun geschnitten worden sind und es etwas kahl aussieht.

Und ich könnte fast täglich Laub harken - grrr. Das ist etwas, worauf ich so gar keine Lust habe. Gerade fertig, kannste wieder anfangen. Und es ist noch verdammt viel Laub auf den Bäumen.






In diesem Sinne, noch einen schönen Sonntag und genießt das Traumwetterchen.

Lg Alex

Sonntag, 12. Oktober 2014

Jeanne D'Arc Living & Diverses zu verkaufen

Hallo Ihr Lieben,

zur Zeit miste ich ein bisschen aus. Dabei möchte ich mich von einigen meiner Jeanne D'Arc Living Ausgaben trennen.
 
JDL Christmas 8'2010



 JDL Nun ist endlich Weihnachten 8. Ausgabe 2011


 JDL Hochsommer in Wohnung und Garten 5. Ausgabe 2011


JDL Arbeitszimmer 1. Ausgabe 2011


JDL Frühling 3. Ausgabe 2012



Für jede Ausgabe hätte ich gerne 7,00 Euro zzgl. Versand. 


Ljust & Lantligt von Anna Örnberg in Schwedisch


10,00 Euro zzgl. Versand

Tildas Haus 


14,00 Euro zzgl. Versand

Deko Liebe von Imke Johannson


4,50 Euro zzgl. Versand
 
Wer also Interesse hat, hinterlässt einfach einen Kommentar mit der Angabe der gewünschten Ausgabe bzw. Buch und seine E-Mail Adresse.

Die Bücher/Magazine werde ich für 4,50 Euro Porto verschicken.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, lg Alex

Montag, 15. September 2014

Potpourri

Hallo,

heute ein Potpourri aus meinem Foto-Sammelsurium. Gefühlte 1.000 Fotos sind in diesem Jahr entstanden.Einige habe ich bereits gezeigt, andere Schlummern im Archiv. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie viel sich bei uns im Haus oder im Garten immer wieder verändert. Deshalb stöbere ich auch gerne ab und zu in den alten "Fotobüchern" und schaue mir die Entwicklungen an.

Allein unser Garten hat eine enorme Wandlung hinter sich.





Und er ist immer noch nicht fertig. Hinter dem Haus gibt es auch noch einiges in Angriff zu nehmen. Aber sicher erst im nächsten Jahr.

Aus den vielen Impressionen will ich mir nun ein kleines Bilderboard zusammenstellen und es dann in meinem Arbeitszimmer aufhängen. Hier sind schon ein paar Collagen, aber weitere folgen noch und dann wird entschieden, welche ich auswählen werde.




Euch einen schönen Tag, lg Alex

Samstag, 13. September 2014

Neue Farbtupfer mussten her

Hallo,

neue Farbtupfer mussten her. Im Frühsommer hatten wir ein wahres Farbenmeer. Bunter gings nimmer. 

Nur jetzt, war alles viel zu grün.  Also am letzten Wochenende zu meiner Lieblingsgärtnerei gefahren und neue Stauden geholt.

Astern in einem tollen lila Ton, weisse Chrysanthemen, die Schnecken sehr lieben, wie ich leider feststellen musste und eine blaublühende Staude, deren Name ich leider nicht mehr weiss. Sie hat eine herrliche blaue Farbe, wächst kompakt und schließt nun noch eine kleine Sicht-Lücke zu Nachbarsgarten.


  
 

Kennt jemand diese Staude? Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?


Die Chrysantheme hat ihren Platz im Eingangsbereich gefunden, Schneckensicher.
 



Euch noch eine schönes Wochenende.

Lg Alex



Sonntag, 7. September 2014

Sonne & Wolken

Hallo,

was für ein herrliches Wetter heute. Sonne, blauer Himmel mit kleinen Wattewolken, besser geht es nicht.

Also schnell die Kaffeetassen raus und die Terrasse genießen.







Schnell noch ein paar Schnappschüsse gemacht, bevor die nächste Wolke kommt.



Dieses kleine Tonherz habe ich vor einiger Zeit angemalt und mit kleinen Sternen versehen.

Und diese kleinen Zaungäste sind sehr willkommen. Nachdem meine Hortensien sich dieses Jahr sehr geziert haben, um nicht zu sagen, überhaupt nicht geblüht haben, freue ich mich sehr über die von Nachbars Garten.Einige Rispen habe sich über den Zaun "verirrt". Sie blühen einfach traumhaft. Ich hoffe, meine nehmen sich nächstes Jahr ein Beispiel.




Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, bis bald,

lg Alex